Geplante Obsoleszenz – was ist rechtlich möglich?

https://www.anwalt.de/rechtstipps/geplante-obsoleszenz-was-ist-rechtlich-moeglich_135432.html?pid=26

(52)

Moderne Technik hält oft nicht so lang, wie es theoretisch möglich wäre.

• Geplante Obsoleszenz ist der bewusste Einbau von Mängeln in Geräte, damit diese kurz nach der Garantie oder Gewährleistungsfrist ausfallen.

• Geplante Obsoleszenz ist schwer zu beweisen und wird in Deutschland nicht sanktioniert.

• Ob geplante Obsoleszenz eine vorsätzliche sittenwidrige Schädigung darstellt, ist höchstrichterlich noch nicht entschieden.

In Frankreich ist geplante Obsoleszenz eine Straftat, in Deutschland hat sich der Gesetzgeber noch zu keinen Sanktionen gegen dieses Milliardengeschäft durchringen können. Dabei ist jeder Verbraucher betroffen und zudem belastet geplante Obsoleszenz die Umwelt. Es sind im Internet zwar zahlreiche Foren zur Selbsthilfe entstanden, Urteile Weiterlesen Geplante Obsoleszenz – was ist rechtlich möglich?

Advertisements