Sea-Watch-Kapitänin Rackete ist frei

t-online.de


 (Quelle: Reuters)

Video-Player is loading.

Aktueller Zeitpunkt 0:00

Dauer 2:13

Verbleibende Zeit -2:13

Sea-Watch kritisiert Europäische Staatengemeinschaft

Während die Sea-Watch Kapitänin Carola Rackete weiterhin unter Hausarrest steht, fanden ihre Kolleginnen und Kollegen am Dienstag deutliche Worte. Die Nichtregierungsorganisation sagt, ihre Kapitänin Carola Rackete habe keine andere Wahl gehabt. (Quelle: Reuters)

Deutliche Worte in Berlin: So kritisierte Sea-Watch die Europäische Staatengemeinschaft und die Bundesregierung. (Quelle: Reuters)

Carola Rackete ist wieder auf freiem Fuß. Die in Italien bislang unter Hausarrest stehende Kapitänin des Rettungsschiffes „Sea-Watch 3“ soll offenbar ausgewiesen werden.

Die Kapitänin der deutschen Hilfsorganisation Sea-Watch, Carola Rackete, ist frei. Ein italienischer Ermittlungsrichter hob den Hausarrest gegen die 31-Jährige auf, wie die Nachrichtenagentur Ansa am Dienstagabend berichtete. Italiens Innenminister Matteo Salvini erklärte gleichzeitig, die Ausweisung Racketes sei vorbereitet. Sie stelle eine Gefahr für die nationale Sicherheit dar.

„Es gab keinen Grund, sie festzunehmen“

Weiterlesen Sea-Watch-Kapitänin Rackete ist frei