SCHLUSS MIT DEM GELDWÄSCHE-PARADIES

FABIO BEIM ARD-MITTAGSMAGAZIN: SCHLUSS MIT DEM GELDWÄSCHE-PARADIES DEUTSCHLAND

Fabio im ARD Mittagsmagazin: Schwarzgeld treibt die Mieten! Finanzminister Scholz tut nicht genug gegen das Geldwäsche-Paradies Deutschland

https://youtu.be/_4RZG7yhdQw

Werbeanzeigen

Höherer Rentenbeitrag würde weder Wachstum noch Beschäftigung bremsen

Höherer Rentenbeitrag würde weder Wachstum noch Beschäftigung bremsen – positive und negative Effekte heben sich auf

Höhere Ausgaben für die Rente sind kein Problem für die wirtschaftliche Entwicklung in Deutschland, sagt die neue Studie der Hans-Böckler-Stiftung

In den kommenden Jahren gehen viele Beschäftigte aus geburtenstarken Jahrgängen – die sogenannten Babyboomer – in den Ruhestand. Das wird nicht ohne Folgen für das deutsche Rentensystem bleiben.

Dass die Beitragssätze steigen werden, erscheint längerfristig unvermeidlich. Denn ohne eine finanzielle Stärkung der gesetzlichen Rentenversicherung lässt sich künftig kein auskömmliches Sicherungsniveau für alte Menschen erreichen.

Sind höhere Ausgaben für die Rente ein Problem für die wirtschaftliche Entwicklung in Deutschland?

Nein, Weiterlesen Höherer Rentenbeitrag würde weder Wachstum noch Beschäftigung bremsen