Seenot Tausende demonstrieren bundesweit für Rettung im Mittelmeer

In Hamburg nehmen Demonstranten an einer Solidaritätskungebung für die Kapitänin des deutschen Rettungsschiffes
Solidaritätsdemonstrationen Seebrücke – Hamburg (dpa / Daniel Bockwoldt)

Bundesweit haben tausende Menschen aus Solidarität mit den Seenotrettern im Mittelmeer für die Rechte von Schiffbrüchigen und Geflüchteten demonstriert.

Aufgerufen zu den Aktionen hatte die Organisation Seebrücke. Sie sprach von rund 30.000 Teilnehmern in etwa 100 deutschen Städten, darunter Berlin, Hamburg und Bonn. Schätzungen der Polizei lagen deutlich niedriger. Die Kapitänin der „Sea-Watch 3“, Rackete, forderte in einer Grußbotschaft einen Kurswechsel der Bundesregierung. Diese könne mutig vorangehen und bis auf weiteres alle Menschen aufnehmen, die im Mittelmeer gerettet würden. Das seien im Moment ein paar Hundert oder Tausend.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s