Prof. Dr. Micha Brumlik: Altes Denken in neuem Dress: Die neue Rechte des 21. Jahrhunderts

https://youtu.be/SqS0Piosqtg

Am 24.07.2016 veröffentlicht

Vortrag am 27.06.2016 in der Alten Aula in Tübingen
Moderation: Prof. Dr. Markus Rieger-Ladich

Auftaktveranstaltung der Reihe „Beiträge zur Politischen Bildung“ des Instituts für Erziehungswissenschaft und der Fachschaft Erziehungswissenschaft an der Universität Tübingen, in Kooperation mit den „Blättern für deutsche und internationale Politik“

PROF.DR.MICHA BRUMLIK ist emeritierter Professor am Institut für Allgemeine Erziehungswissenschaft der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt/M. und seit Oktober 2013 Senior Advisor am Zentrum Jüdische Studien Berlin-Brandenburg.
Im März 2016 veröffentlichte er in den Blättern einen Essay unter dem Titel „Das alte Denken der neuen Rechten. Mit Heidegger und Evola gegen die offene Gesellschaft“.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s