Kapitalismuskritik auf der Höhe der Zeit

http://www.sozialismus.de/
Klaus Dörre / Hans-Jürgen Urban (Hrsg.)

Frank Deppe zum 75. Geburtstag

Supplement der Zeitschrift Sozialismus 10 / 2016
68 Seiten | 2016 | EUR 7.00 

ISBN 978-3-89965-872-9
»Das vorliegende Supplement der Zeitschrift Sozialismus – der Frank Deppe seit mehr als 20 Jahren verbunden ist – sammelt zeitdiagnostische Schlaglichter und analytische Short Cuts von KollegInnen und GenossIn­nen ein, mit denen er über die letzten Jahrzehnte hinweg in Kontakt stand und die sich über die Gelegenheit freuen, ihm auf diesem Weg einige akademische, politische oder persönliche Dinge zurufen zu können.
Uns alle verbindet größter Respekt, Anerkennung, ja Bewunderung für den politischen Intellektuellen Frank Deppe. Er steht wie kaum ein anderer für den Typus eines kritischen Wissenschaftlers, der zu einer seltenen, dafür aber umso wichtigeren Spezies zu werden beginnt. Für ihn ist charakteristisch, dass er sich während seines gesamten akademischen Lebens am Spannungsverhältnis von intellektueller Autonomie und politischem Engagement, vor allem in Verbindung mit dem linken Flügel der Arbeiterbewegung, abgearbeitet hat.«
Inhalt
Hans-Jürgen Urban/Klaus Dörre

Solidarität und Autonomie

Frank Deppe zum 75. Geburtstag

Arbeiterbewegung – Einheitsgewerkschaft – Politisches Mandat
Witich Roßmann

Neoliberale Liquidation gewerkschaftlicher Gegenmacht – vertagt
Detlef Hensche

Gewerkschaftseinheit in unruhigen Zeiten
Forum Gewerkschaften

Der Blick vom Trümmerhaufen

Gewerkschaften in Zeiten rechtspopulistischer Siegeszüge
Georg Fülberth/Jürgen Harrer

Im Tollhaus

Zur Geschichte der deutschen Gewerkschaftsbewegung
Heidi Scharf/Sybille Stamm

Theorie ist der Kompass für die Praxis

Über die Wirkungen linker Intellektueller in den Gewerkschaften

Intellektuelle – Marxismus – Linke
Lothar Peter

Marxistischer Intellektueller
Ulrich Brinkmann

Vom Kopf auf die Füße: Der Systemwechsel 1989 und der Richtungswechsel der Angst
Rainer Rilling

Bubbles of Security statt Revolution?
André Leisewitz/Jürgen Reusch

Subjektiver Faktor – Arbeiterklasse & Linke in der Großen Transformation
Dieter Boris

Notizen zum »Linkspopulismus«

Autoritärer Kapitalismus und Staat
Joachim Bischoff

Vom Leninismus zur Renaissance der Marxschen Staatstheorie
David Salomon

Demokratie und autoritärer Kapitalismus
Leo Meyer

Ein transatlantischer Staatsapparat

Imperialismus – Neue Weltordnung – Europa
Hans-Jürgen Bieling

Die Europäische Union: Chancen der Desintegrationskrise?
Steffen Lehndorff/Klaus Pickshaus

EU-Krise: Eingeständnis von Schwäche als Voraussetzung für Stärke
Ingar Solty

Internationale Politische Ökonomie
Autorinnen und Autoren

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s