„»Motto: Ein bisschen giftig macht nix!«“Auszug aus: „Junge Welt vom 26.06.2015.“ Verlag 8. Mai, 2015-06-26T03:44:35.000000+00:00. iBooks. Dieses Material ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt.

„In den USA sind dagegen viele Stoffe im Umlauf, die bei uns längst verboten sind.Können Sie Beispiele nennen?

Ein Klassiker ist der Einsatz von krebserregendem Asbest in Baustoffen, der in den USA immer noch erlaubt ist. Andere Beispiele sind Blei im Benzin oder die Verwendung von extrem gesundheitsschädlichen Pestiziden wie DBCP oder DDT. In Kosmetikprodukten sind über 1.300 chemische Zusätze erlaubt, die in der EU verboten sind. Und an die 80 bei uns verbotene Pestizide kommen in den USA nach wie vor zum Einsatz.“
Auszug aus: „Junge Welt vom 26.06.2015.“ Verlag 8. Mai,